Digitaltag in Spöck

Beitragsbild: Zukunftshaus Stutensee

Von Martin Strohal | 08.06.2022 21:49 | Keine Kommentare

Am 24. Juni findet bundesweit der “Digitaltag” statt, in diesem Jahr bereits zum dritten Mal. Stutensee schließt sich an und veranstaltet einen “Tag der offenen Tür” im Begegnungszentrum in Spöck.

Beim Tag der offenen Tür stellen sich das “Zukunftshaus” und der “Arbeitskreis Digitales” vor. Das Programm wird von beiden gemeinsam gestaltet und beginnt um 16 Uhr. Interessierte können hierbei die digitale Technik kennenlernen, VR-Brillen ausprobieren, an einem QR-Code-Quiz teilnehmen und sich einen Raspberry Pi, einen Mini-Rechner, anschauen. Um 18 Uhr folgt die Prämierung des Fotowettbewerbs “Wie digital ist Stutensee”, und ab 18.30 Uhr stellt sich der Arbeitskreis Digitales vor und informiert über Fallgruben in der digitalen Welt.

Das Zukunftshaus ist ein Angebot der Stadtverwaltung, um digitale Technik näher an die Menschen zu bringen. Neben der digitalen Sprechstunde bietet des Zukunftshaus zweimal in der Woche einen Co-Working-Space im Begegnungszentrum an. Geplant sind zudem Vorträge zu Digital-Themen.

Der Arbeitskreis Digitales ist einer von mehreren Arbeitskreisen, die von Ehrenamtlichen im Umfeld des Spöcker Begegnungszentrums ins Leben gerufen wurden. Bislang wird einmal pro Monat ein digitaler Bürgerstammtisch durchgeführt.

Der Tag der offenen Tür findet am 24. Juni 2022 ab 16 Uhr im Begegnungszentrum Regenbogen, Kirchstraße 22, statt.

forum Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X