meinstutensee.de


Neuer Spielplatz in Friedrichstal erst Anfang 2016

Standort Abenteuerspielplatz Kirschenallee (Mai 2014)

Bild: Martin Strohal

Von Martin Strohal | 27.01.2015 8:32 | Keine Kommentare

Der für Friedrichstal geplante neue Mehrgenerationen-Spielplatz soll im Frühjahr 2016 eröffnet werden, wie Bürgermeister Dr. Matthias Ehrlein auf Anfrage von Stadträtin Beate Hauser mitteilte. Bei günstiger Witterung sei auch ein Baubeginn im Herbst 2015 möglich. Aktuell würden die vom Gemeinderat gewünschten Änderungen in den Plan eingearbeitet. Das vorgesehene Grundstück an der Kirschenallee gehöre dem Land Baden-Württemberg. Bis Juni rechne man hier mit der Unterzeichnung des Pachtvertrags. Ziel sei es auf jeden Fall, die Ausschreibung bis Herbst vorbereitet zu haben.

In früheren Sitzungen war von einem Baubeginn Ende 2014/Anfang 2015 ausgegangen worden. Allerdings sei die Planerin derzeit aufgrund der guten Auftragslage auch noch mit anderen Spielplätzen beschäftigt. Oberbürgermeister Demal ergänzte, dass man in Stutensee eine schlanke Verwaltung habe, und andere Gemeinden seien in einer finanziellen Situation, dass sie sich so ein Projekt gar nicht leisten könnten.

 

Bildquellen

  • Standort Abenteuerspielplatz Kirschenallee: Martin Strohal

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X