Von meinstutensee.de-Reporter Michelle Maier

Unter Motto „Aus aller Welt“ fand das Schulfest des Thomas-Mann-Gymnasiums am 23 Juli statt. Zahlreiche Gäste befanden sich am TMG, um zu bestaunen, was die einzelnen Klassen auf die Beine gebracht hatten. Die meisten Klassen hatten sich je ein Land ausgesucht, welches sie präsentieren wollten. Einige verkauften landeseigene Speisen, andere wiederum suchten sich andere Möglichkeiten, um die ausgesuchte Kultur andersweitig vorzustellen.

Das Fest startete mit einem musikalischen Beitrag des Unterstufenchors, gefolgt von einer Rede der Schulleiterin Silvia Anzt und einer weiteren von Oberbürgermeister Demal.

Anschließend fand auf einer Bühne eine kleine Modenschau mit dem Motto „Aus Alt mach Neu“ statt, bei der 6. Klässler schicke Outfits vorzeigten, die sie  aus alter Kleidung hergestellt hatten. Der Modenschau folgte eine südamerikanische Tanzdarbietung einer fünften Klasse. In Sombreros stürmten die Schüler die Bühne und verzückten die Zuschauer mit ihrer eingeübten Choreografie.

Daraufhin hatte jeder Besucher die Chance, die einzelnen Stände der Klassen zu besuchen. Außer den Essens- und Cocktailständen gab es noch viel mehr zu sehen. Man hatte die Möglichkeit Trommeln zu lernen, sein Wissen über Island mit einem kleinen Quiz aufzufrischen oder an einem kleinen Sponsorenlauf teilzunehmen.

Nicht nur die einzelnen Klassen des TMG haben etwas für das Fest vorbereitet, auch die vielen AGs waren ebenfalls zahlreich vertreten. So konnte man sich, wie auch schon in den vorherigen Jahren, die Werke der Modelleisenbahn-AG anschauen, oder auch die Sternenwarte der Schule begutachten.

Ein Teil der Einnahmen des Schulfestes gehen an Alberto, ein Hilfsprojekt in Kolumbien, mit dem die Schule schon seit geraumer Zeit in Verbindung steht. Elternarbeit und Förderverein der Schule werden ebenfalls finanziell unterstützt.

Letztendlich haben die Schüler und Lehrer des TMG ein pfiffiges Schulfest organisiert, bei dem es viele neue Eindrücke zu entdecken gab. In dieser Hinsicht kann man den Einsatz und Fleiß der Schüler nur loben.

Bildquellen

  • TMG-Schulfest: Bernhard Kunz, TMG
Werbung