Pressemitteilung von Pferdefreunde Blankenloch 1972 e.V.

Am Freitag, 20. Januar 2017 trafen sich die Mitglieder des Reitsportvereins „Pferdefreunde Blankenloch 1972 e.V.“ im vereinseigenen Reiterstübchen zur alljährlichen Generalversammlung. Ein wichtiger Punkt, der die Vereinsverwaltung und auch alle anwesenden Mitglieder seit geraumer Zeit beschäftigt, ist die Pferdekrankheit „Druse“, die nicht nur weit verbreitet in der Mannheimer Region ist, sondern inzwischen auch den Landkreis Karlsruhe sowie den Stutenseer Ortsteil Blankenloch erreicht hat. Diese hoch ansteckende Infektionskrankheit ist für erkrankte Pferde sehr gefährlich. Häufig haben die betroffenen Pferde starken Nasenausfluss, Fieber, Appetitverlust, Schläfrigkeit, Husten und eine Schwellung der Lymphknoten im Kopfbereich, u.a. für immunschwache Pferde endet die Krankheit oft tödlich. „Druse ist mehr als nur eine Grippe“, so die besorgten Mitglieder.

Nachdem ein Druse-Fall in Stutensee gemeldet wurde, war bereits über die vergangenen Weihnachtsfeiertage die Vereinsanlage zur Sperrzone erklärt worden. Die Pferde im angrenzenden Reitstall der Anlage durften die Stallungen nicht verlassen und Mitglieder, die ihre Pferde in privaten Ställen halten, durften die Reithalle sowie die Außenreitplätze des Vereins nicht nutzen. Inzwischen wurde die Sperrzone gelockert. Einzig die von Druse befallenen Ställe, einer im südlichen Ortsteil von Blankenloch und ein Stall im Tierkoppelgebiet, müssen mit den erkrankten Pferden weiterhin fernbleiben oder einen Nachweis des Tierarztes vorlegen können, der die vollkommene Genesung-/Gesundheit eines Pferdes garantiert.

Auf der Anlage der Pferdefreunde Blankenloch werden oft Reitlehrgänge (u.a. Förderlehrgänge des Reiterring Hardt 1949 e.V.) veranstaltet. Auch Kinderreitlehrgänge in den Schulferien werden regelmäßig angeboten und erfreuen sich großer Beliebtheit. Ob die nun geplanten Reitlehrgänge in den kommenden Wochen auf der Anlage der Pferdefreunde Blankenloch stattfinden können oder aufgrund der immer weiter voranschreitenden Infektionskrankheit „Druse“ abgesagt werden müssen, darüber entscheidet die Vereinsverwaltung Anfang Februar. Informationen zu den Reitlehrgängen und zum Verein finden Sie unter: www.pferdefreunde-blankenloch.de.

Quelle: Pferdefreunde Blankenloch 1972 e.V.

Bildquellen

  • Reithalle Pferdefreunde Blankenloch: Melanie Hofheinz
Werbung