meinstutensee.de


Viele Bewerbungen um Tröger-Nachfolge

Rathaus Stutensee

Bild: Martin Strohal

Von Martin Strohal | 09.09.2021 21:44 | 2 Kommentare

Die Bewerbungsfrist für die Nachbesetzung der Leitung des Dezernats II in der Stutenseer Stadtverwaltung ist abgelaufen. 19 Bewerberinnen und Bewerber interessieren sich für die Stelle. Der Gemeinderat entscheidet Ende Oktober.

Im Juli hatte Sylvia Tröger ihren letzten Arbeitstag als “Baubürgermeisterin” – offiziell “Erste Beigeordnete” sowie Leiterin des Dezernats II. Noch vor Ablauf ihrer regulären Amtsperiode von acht Jahren hatte sie sich entschieden, ihr Amt niederzulegen. Als Grund gab sie Differenzen mit Oberbürgermeisterin Petra Becker an. Inzwischen arbeitet Tröger als stellvertretende Geschäftsleiterin im Architekturbüro von Stadträtin Nicole LaCroix.

Der Gemeinderat hatte sich entschieden, die Stelle nachzubesetzen. In der öffentlichen Gemeinderatssitzung am 25. Oktober soll die Vorstellung der Bewerberinnen und Bewerber sowie die Wahl erfolgen, wie die Stadtverwaltung mitteilt.

Bildquellen

  • Rathaus Stutensee: Martin Strohal

Kommentare

-kwg-

Na dann hat ja das Häfelchen auch sein Deckelchen gefunden.

Stutenseer

Ich tippe mal, dass die Favoritin aus Spöck kommt. Alles andere wäre sehr überraschend.