Die “Wilde 13” in der Ligasaison 2022

Pressemitteilung von Boule Spielgemeinschaft Wilde 13 Stutensee e.V. | 13.03.2022 20:23 | Keine Kommentare

Boule-Begeisterte können sich freuen, denn dieses Jahr spielen die Boule-Mannschaften der “Wilden 13” in der Kreis-, Bezirks- und zum ersten Mal auch in der Oberliga.

Neben Bühl, Achern und Rastatt, wird auch zweimal das Boulodrome in Blankenloch Austragungsort eines Spieltages sein. Am 28. Mai spielt die Kreisliga und am 12. Juni die Oberliga in Stutensee. Die drei Partien pro Tag dauern jeweils von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Am 9. und 10. April veranstaltet die Wilde 13 nach zweijähriger Pause wieder das Ligavorbereitungsturnier. Hier wird den Vereinen die Möglichkeit gegeben, vor dem Ligastart noch an Techniken und Teamzusammenstellungen zu arbeiten. Spielbeginn ist an beiden Tagen um 11 Uhr.

Sowohl bei den Liga- als auch bei den Vorbereitungsspielen darf zugesehen werden.

Quelle: Boule Spielgemeinschaft Wilde 13 Stutensee e.V.

forum Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X