Von wunderbaren Pflanzen bis Vandalismus

"Die dicken Kinder"

Beitragsbild: Kornel Stiegeler

Von Olaf Matthei-Socha | 20.06.2023 8:30 | 4 Kommentare

Ohrenschau kurz&knapp – aktuelle Nachrichten Mitte Juni zum Nachhören

Der Sommer verwöhnt uns in Stutensee wieder einmal mit Wasserknappheit. Bei schwülheißer Witterung haben sich Martin und Olaf dennoch im Äther getroffen, um die meist gelesenen Nachrichten der letzten zwei Wochen kurz und knapp für Sie und Euch in weniger als 12 Minuten zusammenzufassen.

Absoluter Renner war der Text zur Agave Neomexicana von Volker Runck aus Friedrichstal. Die meisten Kommentare gab es zu unserem Artikel über ein neues Eiscafé in Friedrichstal. Auch die (teilweise) Öffnung der L558 und die 650-Jahrfeier von Büchig waren vielgeklickte Themen. Zum Schluss gab’s noch einen Lesetipp: Unsere neue Fotoreportage über die Bücher-Oase in Blankenloch.

Das neue Format will die wichtigsten Themen – gemessen an Klicks, Likes und Kommentaren – in gebotener Kürze noch einmal unkommentiert zusammenfassen.

forum Kommentare

-kwg-

Wie bei den richtigen Nachrichten (im Radio). Der sonare Stimmvulkan ertönt hier sehr eingekürzt, kommt ohne sein kellergewohntes Teeanbrühprogramm aus und hält sich spürbar-hörbar zurück. Bei “kurz und knapp” steht die klare Information im Vordergrund, obwohl man sich an die spitzbübischen Anmerkungen des früheren Berliners und seines äußerste Ruhe ausstrahlenden Gegenpols in den Podcasts schon so gewöhnt hat. Doch auch das eingespielte Frage und Antwortspiel kommender und vergangener Stutenseer Geschehnisse hat seine Reize. Es ist Kompakt-Intensiv, klärt auf und bringt etwas Hauch von SWR6 in die heimischen Behausungen – mir hat es sehr gefallen. Dankeschön.

-kwg-

Ob Sonar oder Sonor – manchmal entscheidet die linke Zeigefingerspitze ganz allein.

Stutenseer

Seit wann ist Büchig mit über 3000 Einwohnern der kleinste Ort in Stutensee? Beiden Sprechern würde mal etwas mehr und tiefere Kenntnisse des Ortes, über den sie hier immer wieder berichten echt gut tun.

Redaktion meinstutensee.de

Danke für das Feedback, Stutenseer! Da sind wir wohl nicht genau genug gewesen. Mit “kleinst” ging es um die Fläche.
Aber teilen sie uns gerne mit, wo wir unser Wissen Ihrer Meinung nach noch vertiefen sollten. Wir lernen gerne!