meinstutensee.de


Meistertitel im Langstreckenrennen

Finale des Porsche Sports Cup

Bild: Hornung Motorsport

Pressemitteilung von Hornung Motorsport | 16.10.2021 10:19 | Keine Kommentare

Am Wochenende vom 09./10. Oktober 2021 fand das Finale des Porsche Sports Cup am Hockenheimring statt. Das Fahrerduo Schreier und Hornung konnte hierbei den Meistertitel im Langstreckenrennen (Endurance) holen.

Bertram Hornung aus Friedrichstal fuhr den Start und konnte sich zunächst in der Spitzengruppe behaupten. Nach zwei aufeinanderfolgenden Safety-Car-Phasen lag das Fahrerduo dann aber nur noch im Mittelfeld. Durch eine Aufholjagd von Fahrer Lukas Schreier schafften es die beiden wieder auf Platz drei. Mit einem Punkt Differenz zur Konkurrenz holten die beiden den Gesamtsieg des Endurance-Wettbewerbs.

Im Sprintwettbewerb erreichte Hornung in der Endabrechnung Platz vier in der am stärksten besetzten Klasse. Nachdem er am Samstagsrennen bereits in der ersten Runde „abgeschossen“ wurde und somit das Rennen beendet war, konnte er sonntags doch noch Punkte sammeln und auf Platz vier vorrücken.

Quelle: Hornung Motorsport

Bildquellen

  • Motorsport: Hornung Motorsport

Kommentare

Kommentare sind geschlossen