Tag Archives: Natur nah dran

Bild: NABU/Lehnen

Projekt „Natur nah dran“: Stutensee ausgezeichnet

Vergangene Woche zeichneten der Staatssekretär im Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft, Dr. Andre Baumann, und der NABU-Landesvorsitzende Johannes Enssle in Wendlingen mehrere Kommunen, darunter auch die Stadt Stutensee, ...

Bild: Olaf Matthei-Socha

“Natur nah dran”: Blühende Fläche abgemäht

Erstaunt und beinahe verärgert nahmen Passanten zur Kenntnis, dass die erst vor einigen Monaten angelegte “Natur nah dran”-Fläche beim P+R-Parkplatz Blankenloch Nord in den letzten Tagen vom städtischen Bauhof ...

Bild: NABU/Marquardt

Entwicklung und Pflege der „Natur Nah dran“ Flächen in Stutensee

Wie die Stadtverwaltung mitteilt, wurden fünf Projektflächen in Blankenloch (P & R Blankenloch Nord, Rathausgässle, Tolnaplatz) und in Büchig (Ortseingang Büchig von Blankenloch kommend, Alter Friedhof Büchig) im Rahmen ...

Bild: Stadt Stutensee

Stadt und NABU pflegen Wildpflanzenbeete

Rund zwanzig Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Stutensee und anderen Kommunen haben kürzlich im Rahmen des Projektes „Natur nah dran“ die Fläche an der S-Bahn-Haltestelle “Tolna-Platz” sowie weitere Projektflächen bearbeitet. ...

Bild: Stadt Stutensee

Pflanzaktion mit „Natur nah dran“

Rund 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Stutensee und anderen „Natur nah dran“-Kommunen haben vor wenigen Tagen unter anderem die Fläche an der S-Bahn Haltestelle Tolna-Platz mit Wildpflanzen bestückt. Damit ...

Bild: NABU Baden-Württemberg

“Natur nah dran” auch in Friedrichstal

Insekten wie Hummeln, Wildbienen und Schmetterlinge finden in Baden-Württemberg immer weniger Lebensraum, manche Arten sind sogar vom Aussterben bedroht. Der Naturschutzbund (NABU) und das Land Baden-Württemberg haben deshalb die ...

Bild: NABU Baden-Württemberg

“Natur nah dran” – wie geht es weiter?

Die Stadt Stutensee gehört zu den Gewinnern des Wettbewerbs “Natur nah dran” (wir berichteten). Auf unsere Anfrage hat Bürgermeisterin Sylvia Tröger als zuständige Dezernatsleiterin beschrieben, wie Stutensee sich beteiligt ...